Pagina iniziale miOriento

Interessi e caratteristiche personali - Passo 1: Prendo conoscenza dei miei interessi e delle mie caratteristiche personali

Professioni e formazioni - Passo 2: Esploro le diverse professioni e formazioni

Caratteristiche personali e abilità - Passo 3: Confronto i miei interessi e le mie caratteristiche personali con le abilità richieste dalle professioni e formazioni

Stage d'orientamento - Passo 4: Svolgo degli stage d'orientamento per scoprire qual è la professione più adatta a me

Esaminare e prendere una decisione - Passo 5: Esamino i mestieri e le formazioni per elaborare il mio progetto formativo

Tirocinio in azienda o scuola a tempo pieno - Passo 6: Metto in pratica la mia decisione: cerco un posto di tirocinio o mi iscrivo ad una scuola

Prepararsi per la nuova formazione - Passo 7: Mi preparo alla nuova formazione o valuto se optare per una soluzione transitoria

Cartella di lavoro - I tuoi risultati

Per favore attendere...

miOriento sta caricando.

Disconnesso

La sua sessione di lavoro è finita. Verrà reindirizzato sulla pagina iniziale. Si connetta nuovamente per continuare la sessione.
Ricerca

Gestalter/in in Kommunikationsdesign

Diploma SSS

zB. Zentrum Bildung - Wirtschaftsschule | KV Aargau Ost

Aggiunto a miOriento

Categorie
Luogo di formazione

Baden (AG)

Lingua di insegnamento

tedesco

Tipo di formazione

Scuole specializzate superiori SSS - Perfezionamento: formazioni lunghe

Modalità temporali

Parallelamente all'attività professionale

Ambiti

Film, video, fotografia, comunicazione visiva, suono

Swissdoc

7.814.21.3

Aggiornato il 10.05.2021

Descrizione

Descrizione della formazione

Weiterbildung zum/zur Dipl. Gestalter/in HF Kommunikationsdesign, Vertiefungsrichtung Fotografie

Das HF Studium ist in vier Hauptausbildungsbereiche aufgeteilt, die die heutigen Anforderungen des Marktes und der Kunden an die Fotografinnen und Fotografen aufzeigen:

Fotograf/in / Handwerker/in

  • Technische Grundlagen
  • Spezialtechniken
  • Licht und Lichtsteuerung
  • Fotografische Themen
  • Bildgestaltung
  • Bildbearbeitung
  • Filmen mit Fotokameras
  • Aktuelle Themen (Wahl Studiengangsleiter)
  • Prüfungen

Fotograf/in / Gestalter/in

  • Visuelle Gestaltung
  • Designthemen
  • Führung Mitarbeiter und Teams
  • Fotografie und Gesellschaft

Fotograf/in / Künstler/in

  • Geschichte der Kunst
  • Geschichte der Fotografie
  • Analoge Techniken
  • Bildanalyse (Wirkung)
  • Bildbewertung (Qualität)
  • Fotograf als Künstler
  • Entwicklung einer Bildsprache

Fotograf/in / Unternehmer/in

  • Unternehmungskonzept
  • Unternehmensstrategie
  • Marketing und Verkauf
  • Betriebswirtschaft
  • Behörden und Versicherungen
  • Rechtsfragen
  • Auftragsabwicklung (Workflow)
  • Projektmanagement
  • Administration

Lernziel

Vorbereitung auf die Diplomprüfung

Piano di formazione

Gliederung

  • 720 Lektionen praktische Ausbildung (Berufserfahrung)
  • 1‘600 Lektionen Präsenzunterricht
  • 480 Lektionen gestalterische Projekte
  • 320 Lektionen Selbststudium
  • 480 Lektionen Diplomarbeit

Der Studiengang HF Fotografie wird berufsbegleitend durchgeführt. Die Studierenden arbeiten parallel zu mind. 50% im Bereich Fotografie oder Gestaltung. Von dieser Praxistätigkeit werden 720 Lernstunden dem Studiengang angerechnet.

Ammissione

Condizioni d'ammissione

Für die Zulassung zum Lehrgang HF Fotografie müssen die Teilnehmer folgenden Bedingungen erfüllen

  • Abschluss mindestens auf Sekundarstufe II (abgeschlossene Berufslehre oder abgeschlossene Maturitätsschule)
  • Bestehen des Aufnahmeverfahrens

Abschluss Sekundarstufe II

Bei einschlägigen EFZ (Fotokauffrau/mann, Fotograf/in, Grafiker/in) reicht (neben dem Bestehen des Aufnahmeverfahrens) die Einreichung des EFZ.

Bei ausländischen Berufsausbildungen führt das Führungsteam eine Gleichwertigkeitsprüfung durch.

Kandidaten ohne einschlägiges EFZ benötigen zusätzlich den Nachweis einer gleichwertigen Grundausbildung. Folgende Minimalanforderungen müssen erfüllt sein:

  • Grundausbildung in der Fotografie mit einem einjährigen Studiengang von mindestens 250 Lektionen im Präsenzunterricht (Diplomlehrgang Fotografie zB. Zentrum Bildung, Lehrgang digitale Fotografie (LDF) der Fotoschule.biz oder andere).
  • Bei Lehrgängen mit einer Kombination von E-Learning und Präsenzunterricht wird eine Gleichwertigkeitsprüfung durch unser Führungsteam vorgenommen.
  • Reine E-Learning-Lehrgänge werden nicht anerkannt (ausser bei einer nachgewiesenen, aussergewöhnlichen gestalterischen Begabung).

Die Akzeptanz weiterer Lehrgänge mit vergleichbarem Inhalt wird durch unser Führungsteam (mit einer Gleichwertigkeitsprüfung) entschieden.

Kandidatinnen und Kandidaten mit einer nachgewiesenen, aussergewöhnlichen gestalterischen Begabung können im Ausnahmefall «sur dossier» aufgenommen werden. Das Verfahren für diese Aufnahme wird vom Führungsteam mit den Kandidat/innen individuell festgelegt.

Weitere Details siehe Website des Anbieters.

Iscrizione

Siehe Website des Anbieters.

Costi

Gesamtkosten CHF 17’940.– / CHF 2'990.– pro Semester für Studierende aus der Schweiz (mit Subvention)
(inkl. Lehrmittel) / CHF 5'490.– pro Semester Studierende aus dem Ausland (ohne Subvention)
(inkl. Lehrmittel)

Zusätzliche Kosten:

CHF 190.– Einschreibegebühren inkl. Studentenausweis
CHF 250.– Gebühren Aufnahmeverfahren
CHF 2'000.– Gebühren Diplomprüfung

Die Schule übernimmt die Kosten für die bei einzelnen Shootings eingeplanten Fotomodels und die Mieten der externen Ausbildungsräume (z.B. Fotostudios, Schloss in Frankreich).

Nicht inbegriffen sind die Kosten für die Fachliteratur, die Unterkunft und Verpflegung der Studierenden während den Intensivwochen, sowie die Hin- und Rückfahrt zu und von den jeweiligen Ausbildungsstandorte

Diploma

  • Diploma scuola specializzata superiore SSS

dipl. Gestalter/in HF in Kommunikationsdesign, Vertiefungsrichtung Fotografie

Informazioni pratiche

Luogo / indirizzo

  • Baden (AG)

Plus div. themenbezogene Locations schweizweit

Svolgimento temporale

Inizio

Siehe Website des Anbieters.

Durata

6 Semester

Modalità temporali

  • Parallelamente all'attività professionale

Lingua di insegnamento

  • tedesco

Osservazioni

Infoveranstaltungen gemäss Website des Anbieters

Link

Informazioni / contatto

Fachliche Auskunft:

Studiengangleiterin: Bianca Ott, bianca.ott@zentrumbildung.ch

Label

  • Modello F

orientamento.ch