?global_aria_skip_link_title?

Ricerca

Business Administration / Betriebsökonomie

Bachelor SUP

Fernfachhochschule Schweiz FFHS

Categorie
Luogo di formazione

A distanza

Lingua di insegnamento

tedesco

Tipo di formazione

Scuole universitarie professionali SUP

Modalità temporali

A scelta - Tempo parziale

Ambiti

Management, direzione

Indirizzi di studio

Gestione aziendale / economia aziendale

Swissdoc

7.616.6.0 - 7.000.6.0

Aggiornato il 07.04.2022

Descrizione

Descrizione della formazione

Der Bachelor ist der erste Hochschulabschluss und verlangt 180 ECTS (Kreditpunkte).

Betriebsökonomie

Das Studium Betriebsökonomie vermittelt Ihnen eine solide generalistische Basis, um erfolgreich Lösungen für komplexe ökonomische Fragestellungen zu entwickeln. Sie erlangen ein wissenschaftlich fundiertes Fachwissen in sämtlichen Disziplinen der Betriebswirtschaft und integrieren interdisziplinäre Aspekte wie Volkswirtschaft, Wirtschaftsrecht oder Business English in Ihr Kompetenzprofil. Durch die praxisorientierte Ausrichtung dieses Studienganges verbinden Sie die Theorie mit der Berufspraxis und erfüllen damit ein wesentliches Kriterium des heutigen Arbeitsmarktes.

Im Vertiefungsstudium spezialisieren Sie sich in einem Fachbereich, der Ihren Bedürfnissen am stärksten entspricht:

  • Digital Business
  • Leadership and Sustainability Management
  • Accounting
  • Controlling and Taxation
  • Banking & Finance

Bachelorstudienrichtung Sportmanagement

Das Bachelor-Studium Betriebsökonomie mit Studienrichtung Sportmanagement eröffnet Ihnen doppelte Chancen: eine Karriere im Sportbusiness und in der Betriebswirtschaft.

50% des Studium (90 ECTS) widmen Sie sich den betriebswirtschaftlichen Grundlagen Marketing, Human Resources, Projektmanagement und Finance. Darauf aufbauend erwerben Sie spezielle sportökonomische Kenntnisse und sportspezifische Know-how in Marketing, Kommunikation und Leadership, die ebenfalls 50% (90 ECTS) einnehmen. Ein spezieller Fokus erhalten die Themen Digitalisierung, New Business und Nachhaltigkeit im Hinblick auf die damit verbundenen Chancen im Sportbusiness der Zukunft.

Piano di formazione

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 bis 30 Arbeitsstunden.

Link verso il piano di formazione

Ammissione

Condizioni d'ammissione

  • Berufsmatura
  • gymnasiale Matura mit einjähriger Berufspraxis*
  • Diplom einer höheren Fachschule (HF)

Studieninteressierte mit einem Abschluss auf tertiärer Stufe* (eidg. Fachausweis, eidg. Diplom) oder Studieninteressierte über 25 Jahre, die auf alternativem Weg ein äquivalentes Kompetenzprofil* erworben haben, können nach Abklärung und Erfüllung von Zusatzqualifikationen zum Studium zugelassen werden.

* im gleichen oder verwandten Gebiet der Studienrichtung (nach Abklärung)

Es werden folgende Eingangskompetenzen auf Niveau Berufsmatura vorausgesetzt:

  • Englisch: Niveau der CEF-Kompetenzstufe B2
  • Mathematik: Abgangskompetenzen Mathematik einer Berufsmatura
  • Deutsch: Für Studieninteressierte nicht deutscher Muttersprache werden Deutschkenntnisse auf dem Niveau der CEF-Kompetenzstufe C1 vorausgesetzt.
  • Berufstätigkeit: Aufgrund der Praxisorientierung des Studiums wird den Studierenden empfohlen, einer Berufstätigkeit von maximal 80% mit Bezug zur Studienfachrichtung nachzugehen

Für die Zulassung ist die jeweilige Hochschule zuständig (siehe "Link zur Zulassung").

Mehr Informationen für Inhaberinnen und Inhaber weiterer schweizerischer oder ausländischer Ausweise: Übersicht Hochschulstudiengänge

Link verso l'ammissione

Iscrizione

Online-Anmeldung

Costi

Auf Anfrage

Diploma

  • Bachelor scuola universitaria professionale SUP

- Bachelor of Science in Business Administration
- Bachelor of Science SUPSI in Betriebsökonomie Studienrichtung Sportmanagement

Informazioni pratiche

Luogo / indirizzo

  • A distanza

- Betriebsökonomie: online; Präsenzunterricht in Brig, Basel, Zürich oder Bern
- Betriebsökonomie Sportmanagement: online; Präsenzunterricht in Bern, Zürich

Virtuelle Klasse
Der BSc Betriebsökonomie bietet neu auch eine virtuelle Klasse. Sie schalten sich online zur Vor-Ort-Präsenz dazu und interagieren mit Ihren Kommilitonen sowie Dozierenden (hybrides Modell). Es ermöglicht Ihnen, ortsunabhängig zu studieren und von den Präsenzen zu profitieren. Prüfungen können Sie «remote» – an jedem Ort der Welt – ablegen. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Svolgimento temporale

Inizio

August

Durata

9 Semester

Modalità temporali

  • A scelta
  • Tempo parziale

Lingua di insegnamento

  • tedesco

Link

Informazioni / contatto

Bora Altuncevahir
Co-Studiengangsleiter
Telefon +41 27 510 38 94

bora.altuncevahir@ffhs

Label

  • Modello F

orientamento.ch