?global_aria_skip_link_title?

Ricerca

Life Sciences, Vertiefung Chemistry for the Life Sciences

Master SUP

Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW

Categorie
Luogo di formazione

Wädenswil (ZH)

Lingua di insegnamento

inglese

Tipo di formazione

Scuole universitarie professionali SUP

Modalità temporali

Tempo pieno - Tempo parziale

Ambiti

Chimica, materie sintetiche, carta

Indirizzi di studio

Chimica - Scienze della vita, biotecnologia

Swissdoc

7.540.17.0

Aggiornato il 13.07.2023

Descrizione

Descrizione della formazione

Der Master ist der zweite Hochschulabschluss und verlangt in der Regel 90-120 ECTS-Punkte.
Dieser Master verlangt 90 ECTS-Punkte.

Die Studierenden vertiefen sich gezielt in ein Themenfeld ihrer Wahl, erweitern ihre Fachkenntnisse und wissenschaftlichen Kompetenzen.

Das Studium ist gegliedert in:  

  • Core Competenc modules (15-21 ECTS)  
  • Cluster-specific modules (9-18 ECTS) 
  • Specialisation modules (20 oder 30 ECTS) 
  • Master Thesis (30-40 ECTS)

     

Die Studierenden bestimmen vor Studienbeginn mit einer Betreuungsperson ihre persönlichen Ausbildungsziele, definieren das Thema für ihre Masterarbeit und wählen aus dem Modulangebot ihren individuellen Studienplan.

Teilzeitstudium: empfohlene Berufstätigkeit von max. 50%

Piano di formazione

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Beispiel eines Aufbaus des Masterstudiums Vollzeit.
PM = Pflichtmodul
WM = Wahlmodul

Semester Modul ECTS
1. Specialisation I
Specialisation II
Specialisation III
Cluster Specific I
Core Competences I
 

 

2.

Specialisation IV
Specialisation V
Cluster Specific II
Core Competences II

 

3. Master Thesis
 
 
   Total  90

Ammissione

Condizioni d'ammissione

  • Personen mit Fachhochschul-Bachelor oder FH-Diplom und Abschlussqualifikation mit ECTS-Grad A oder B oder einem Notendurchschnitt von mind. 5.0 (Schweizer Notensystem) in den Studienrichtungen Biotechnologie, Chemie, Lebensmitteltechnologie, Natural Resource Sciences können das Studium direkt und ohne weitere Bedingungen in der entsprechenden Vertiefung aufnehmen.
  • Absolventinnen und Absolventen mit Diplom einer in- oder ausländischen Fachhochschule oder HTL müssen einen Notendurchschnitt von mindestens 5,0 (Schweizer Notensystem) nachweisen.
  • Uni- oder ETH-Bachelor mit ECTS-Grad A oder B sind nach Absolvieren einer praxisbezogenen Passerelle (6 Monate Praktikum im Bereich der gewünschten Vertiefung) zugelassen.  

Studieninteressierte, die die Aufnahmebedingungen nicht vollständig aber weitgehend erfüllen, können eine Eignungsprüfung ablegen.

Nähere Informationene: Zulassungsbedingungen

Costi

Semestergebühr: CHF 720.- plus zusätzliche Aufwände rund ums Studium

Diploma

  • Master scuola universitaria professionale SUP

Master of Science ZHAW in Life Sciences Chemistry for the Life Sciences

Informazioni pratiche

Luogo / indirizzo

  • Wädenswil (ZH)

Ein Drittel des Unterrichts findet hochschulübergreifend in Kooperation statt: Wädenswil, Olten oder Bern. Blockwochen können auch direkt an den Partnerhochschulen durchgeführt werden.

Svolgimento temporale

Inizio

Februar und September

Durata

Vollzeit: 3 Semester
Teilzeit: 4-7 Semester

Modalità temporali

  • Tempo pieno
  • Tempo parziale

Lingua di insegnamento

  • inglese

und teilweise Deutsch

Osservazioni

Der Master of Science in Life Sciences ist ein Kooperationsangebot, welches die ZHAW zusammen mit drei weiteren Schweizer Fachhochschulen konzipiert hat:
– Berner Fachhochschule BFH
– Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW
– Haute Ecole Spécialisée de la Suisse occidentale HES-SO

In den Kooperationsmodulen profitieren die Studierenden von den Kompetenzen aller vier Kooperationspartner, knüpfen ein breites Netzwerk und können sich interdisziplinär austauschen.

Link

Informazioni / contatto

Studiensekretariat Master Life Sciences:
Tel. +41 58 934 59 61
E-Mail: studiensekretariat.lsfm@zhaw.ch

Label

  • Modello F

orientamento.ch