?global_aria_skip_link_title?

Ricerca

Germanistik

Bachelor universitario

Université de Fribourg (UNIFR) > Faculté des lettres et des sciences humaines

Categorie
Luogo di formazione

Friburgo (FR)

Lingua di insegnamento

tedesco

Tipo di formazione

Università e politecnici

Modalità temporali

Tempo pieno

Ambiti

Lingue, letteratura, interpretariato

Indirizzi di studio

Tedesco, lingua e letteratura

Swissdoc

6.851.1.0

Aggiornato il 15.12.2021

Descrizione

Descrizione della disciplina

Die Germanistik, die oft auch als deutsche Philologie bezeichnet wird, gehört zu den Geisteswissenschaften und erforscht, dokumentiert und vermittelt die deutsche Sprache und Literatur in ihren historischen und gegenwärtigen Erscheinungsformen. Mehr zur Studienrichtung Germanistik

Descrizione della formazione

Der Bachelor ist der erste Hochschulabschluss und verlangt 180 ECTS-Kreditpunkte.

An der Universität Freiburg steht Studierenden der Germanistik die ganze Breite des Studienbereichs offen: von den historischen Sprachstufen des Deutschen bis zu Hochsprache und Dialekt heute, von der deutschsprachigen Literatur im Mittelalter bis zu jener der Gegenwart, von der Literaturtheorie bis zu unterschiedlichen medialen Erscheinungsformen der Literatur und ihrer Didaktik.

Piano di formazione

Germanistik, BA (120 + 60 ECTS)

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 bis 30 Arbeitsstunden.

Module  ECTS
1. und 2. Jahr  
Germanistische Grundlagen 12
Einführungsmodul Germanistische Linguistik GL 15
Einführungsmodul Germanistische Mediävistik GM  15
Einführungsmodul Germanistische Literaturwissenschaft GLw 15
2. und 3. Jahr  
Aufbaumodul GL 12
Aufbaumodul GM 12
Aufbaumodul GLw 12
3. Jahr  
Spezialisierungsmodul* GL oder GM oder GLw mit Bachelor-Arbeit 15
Modul über alle 3 Jahre  
Soft Skills* 12
Total  120
Nebenprogramm nach Wahl 60
Total mit Nebenprogramm 180

*Wer an der älteren Geschichte der deutschen Literatur interessiert ist (vor 1800) und nicht über lateinische Schulkenntnisse verfügt oder wer sie auffrischen will, sollte Latein-Kurse belegen. Sie können als Teil des Spezialisierungsmoduls (statt einer Vorlesung und eines BA-Seminars mit Hausarbeit) mit bis zu 9 KP verrechnet werden. Daneben besteht auch die Möglichkeit, Lateinkurse im selben Umfang im Rahmen der Soft Skills zu erwerben.

Link verso il piano di formazione

Combinazione di indirizzi

Der Studiengang wird kombiniert mit einem Nebenprogramm / Minor (60 ECTS), der aus den Fächern innerhalb oder ausserhalb der Philosophischen Fakultät frei gewählt werden kann.
Siehe auch Nebenprogramme nach Wahl

Descrizione della materia secondaria / minor

Germanistik wird auch als Nebenprogramm / Minor zu 60 ECTS-Punkten angeboten.

Das Nebenprogramm besteht aus 4 Modulen zu je 15 ECTS:

  • Germanistische Grundlagen
  • Einführungsmodul Germanistische Linguistik
  • Einführungsmodul Germanistische Mediävistik
  • Einführungsmodul Germanistische Literaturwissenschaft

Siehe die Module im Studienplan Germanistik im Hauptfach.

Ammissione

Condizioni d'ammissione

  • Eidgenössisch anerkannte gymnasiale Maturität, oder
  • Berufsmaturität oder Fachmaturität mit bestandener Passerellenprüfung, oder
  • Bachelor-Abschluss einer Fachhochschule oder einer Pädagogischen Hochschule

Mehr Informationen für Inhaberinnen und Inhaber weiterer schweizerischer oder ausländischer Ausweise: Übersicht Zulassung Hochschulstudiengänge

Für die Zulassung ist die jeweilige Hochschule zuständig (siehe "Link zur Zulassung")

Die Fakultäten bieten Personen, die mindestens 30 Jahre alt sind, jedoch keinen Vorbildungsausweis besitzen, der zur Zulassung an die Universität Freiburg berechtigt, ein spezielles Anmeldeverfahren an. Siehe Studieren ohne Maturität
 

Latein

Es gibt für das Germanistikstudium kein Lateinobligatorium. Lateinkenntnisse empfehlen sich aber für alle, die das Studium der Mediävistik zu vertiefen beabsichtigen, und sind auch in der Linguistik hilfreich.

Link verso l'ammissione

Iscrizione

Anmeldefristen der Universität Freiburg

Herbstsemester: 30. April
Frühlingssemester: 30. November

Anmeldung ohne Matura: 30. Oktober (für einen Studienbeginn im darauffolgenden Jahr)

Die Einschreibung erfolgt nach abgeschlossenem Anmeldeverfahren und dem Bezahlen der Semestergebühren.

Costi

Université de Fribourg (UNIFR) > Faculté des lettres et des sciences humaines

Taxes semestrielles

  • CHF 655.- par semestre (Suisses et étrangers au bénéfice d'un permis C ou dont les parents habitent en Suisse ou au Liechtenstein);
  • CHF 805.-  par semestre (étrangers).

Diploma

  • Bachelor università/politecnico

Bachelor of Arts, Universität Freiburg

Sbocchi

Weiterführende Masterstudien

Master of Arts in Sprachen und Literaturen: Germanistik

Lehrdiplom für die Sekundarstufe II

Das Lehrdiplom für Maturitätsschulen wird nach dem Masterabschluss in der Regel für zwei Unterrichtsfächer absolviert. Weitere Informationen:  Lehrdiplom für Maturitätsschulen (LDM) für geisteswissenschaftliche Fächer

Informazioni pratiche

Luogo / indirizzo

  • Friburgo (FR)

Svolgimento temporale

Inizio

Herbstsemester oder Frühlingssemester

Durata

6 Semester
Die Dauer des Bachelorstudiums ist auf das Dreifache der Anzahl Semester begrenzt, welche im Studienplan vorgesehen sind.

Modalità temporali

  • Tempo pieno

Lingua di insegnamento

  • tedesco

Link

Informazioni / contatto

Nina Fahr, Franziska Keller, Victor Lindblom: studienberatung-germanistik@unifr.ch

orientamento.ch