?global_aria_skip_link_title?

Pagina iniziale miOriento

Interessi e caratteristiche personali - Passo 1: Prendo conoscenza dei miei interessi e delle mie caratteristiche personali

Professioni e formazioni - Passo 2: Esploro le diverse professioni e formazioni

Caratteristiche personali e abilità - Passo 3: Confronto i miei interessi e le mie caratteristiche personali con le abilità richieste dalle professioni e formazioni

Stage d'orientamento - Passo 4: Svolgo degli stage d'orientamento per scoprire qual è la professione più adatta a me

Esaminare e prendere una decisione - Passo 5: Esamino i mestieri e le formazioni per elaborare il mio progetto formativo

Tirocinio in azienda o scuola a tempo pieno - Passo 6: Metto in pratica la mia decisione: cerco un posto di tirocinio o mi iscrivo ad una scuola

Prepararsi per la nuova formazione - Passo 7: Mi preparo alla nuova formazione o valuto se optare per una soluzione transitoria

Cartella di lavoro - I tuoi risultati

Per favore attendere...

miOriento sta caricando.

Disconnesso

La sua sessione di lavoro è finita. Verrà reindirizzato sulla pagina iniziale. Si connetta nuovamente per continuare la sessione.
Ricerca

Techniker/in Bauplanung Ingenieurbau

Diploma SSS

TEKO Schweizerische Fachschule - Luzern

Aggiunto a miOriento

Categorie
Luogo di formazione

Lucerna (LU)

Lingua di insegnamento

tedesco

Tipo di formazione

Scuole specializzate superiori SSS - Perfezionamento: formazioni lunghe

Modalità temporali

Tempo parziale

Ambiti

Edilizia, genio civile, industria del legno - Progettazione edile, Pianificazione del territorio

Swissdoc

7.420.18.6

Aggiornato il 16.12.2020

Descrizione

Descrizione della formazione

Fächer

  • Allgemeinbildende Fächer:
    Präsentationstechnik / Kompetenzmanagement, Schriftliche Kommunikation, Englisch, Betriebswirtschaft, Projektmanagement
  • Grundlagenfächer:
    Informationstechnologien, Physik, Mathematik, SW-Tools
  • Technische Fächer:
    Bauphysik, Baustoffkunde / Bauchemie, Baustatik / Festigkeitslehre, Baukosten / Bauleitung, Baugrundlehre, Ingenieurholzbau / Ingenieurstahlbau, Stahlbetonbau, Strassenbau, Spezialtiefbau / Wasserbau, Kanalisation / Wasserversorgung / Abwasser
  • Praktika: 
    Präsentationen, Projektarbeiten, Semesterarbeit 
  • Diplomarbeit: 6-wöchige Diplomarbeit

Lernziel

  • Sie erwerben umfassende Kenntnisse in den Bereichen Baugrundlehre, Baustatik, Stahlbetonbau, Strassenbau, Siedlungswasserwirtschaft sowie Spezialtiefbau.
  • In praxisorientierten Projekt- und Semesterarbeiten wenden Sie das erworbene Wissen an. 
  • Im eigenen Berufsumfeld können Sie laufend die während des Studiums erworbenen Kompetenzen einsetzen.

Ammissione

Condizioni d'ammissione

Die Weiterbildung Dipl. Techniker/in HF Bauplanung Fachrichtung Architektur richtet sich an ausgebildete Berufsleute, die weiterkommen möchten:

  • Bauzeichner/in (Tiefbauzeichner/in, Stahlbetonzeichner/in)
  • Zeichner/in im Berufsfeld Raum- und Bauplanung, Fachrichtung Ingenieurbau
  • Strassenbauer/in, Gleisbauer/in, Grundbauer/in
  • und artverwandte Berufe im Tiefbau mit eidg. Fähigkeitszeugnis

Costi

CHF 2'900.- / 5'200.-

Bei HF-Bildungsgängen und Bildungsgängen mit Abschluss eidg. Fachausweis unterstützt Sie eventuell Ihr Wohnsitzkanton. Der kleinere Betrag bei den Semesterkosten gilt, wenn Ihr Wohnsitzkanton den Lehrgang unterstützt. Der zweite Betrag gilt, wenn der Wohnsitzkanton den Lehrgang nicht unterstützt. Steht nur ein Betrag in der Spalte, unterstützt der Standortkanton diesen Bildungsgang nicht.

Mehr Informationen welche Kantone welche Bildungsgänge an welchen Standorten unterstützen und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, finden Sie hier: www.teko.ch/teko/service/bundes-und-kantonsbeiträge

Diploma

  • Diploma scuola specializzata superiore SSS

Dipl. Techniker/in HF Bauplanung (Ingenieurbau)

Informazioni pratiche

Luogo / indirizzo

  • Lucerna (LU)

TEKO Schweizerische Fachschule, Pilatusstrasse 38, 6003 Luzern;
Schulungsräume: Kantonsschule Alpenquai, Alpenquai 46-50 (roter Flügel), Luzern

Svolgimento temporale

Inizio

Oktober

Durata

6 Semester à max. 20 Wochen;
Tagesschule: 1 Wochentag plus 1 Abend oder Samstag

Haben Sie eine technische Berufsmaturität? Dann profitieren Sie von einem individuellen Studienplan, der Ihre Studienzeit von 3 auf 2 Jahre verkürzen kann.

Modalità temporali

  • Tempo parziale

Lingua di insegnamento

  • tedesco

Link

Label

  • Modello F

orientamento.ch