?global_aria_skip_link_title?

Pagina iniziale miOriento

Interessi e caratteristiche personali - Passo 1: Prendo conoscenza dei miei interessi e delle mie caratteristiche personali

Professioni e formazioni - Passo 2: Esploro le diverse professioni e formazioni

Caratteristiche personali e abilità - Passo 3: Confronto i miei interessi e le mie caratteristiche personali con le abilità richieste dalle professioni e formazioni

Stage d'orientamento - Passo 4: Svolgo degli stage d'orientamento per scoprire qual è la professione più adatta a me

Esaminare e prendere una decisione - Passo 5: Esamino i mestieri e le formazioni per elaborare il mio progetto formativo

Tirocinio in azienda o scuola a tempo pieno - Passo 6: Metto in pratica la mia decisione: cerco un posto di tirocinio o mi iscrivo ad una scuola

Prepararsi per la nuova formazione - Passo 7: Mi preparo alla nuova formazione o valuto se optare per una soluzione transitoria

Cartella di lavoro - I tuoi risultati

Per favore attendere...

miOriento sta caricando.

Disconnesso

La sua sessione di lavoro è finita. Verrà reindirizzato sulla pagina iniziale. Si connetta nuovamente per continuare la sessione.
Ricerca

Biomedizinische Analytik, Management-Grundlagen

Diploma federale EPS

H+ Bildung

Aggiunto a miOriento

Categorie
Luogo di formazione

Aarau (AG)

Lingua di insegnamento

tedesco

Tipo di formazione

Attestato professionale federale APF, Diploma federale (esame professionale superiore EPS)

Modalità temporali

Tempo parziale

Ambiti

Management, direzione

Swissdoc

9.616.3.0

Aggiornato il 02.03.2021

Descrizione

Descrizione della formazione

Die Übernahme und Wahrnehmung von Führungsaufgaben wie z.B. als Fachexpertin oder als Fachexperte in Biomedizinischer Analytik ist mit Anforderungen verbunden, deren Erfüllung Führungshandeln und Führungswissen verlangt. Eine gute Führung ist der Schlüssel zum Unternehmenserfolg.
Dieses Modul gilt auch als Pflichtmodul für die höhere Fachprüfung zum Erwerb des Titels "Fachexpertin/Fachexperte in Biomedizinischer Analytik und Labormanagement mit eidgenössischem Diplom". Das Pflichtmodul "Labormanagement" ist in Teilmodule gegliedert. Der Schwerpunkt des Teilmoduls "Management-Grundlagen" ist bewusst auf ein ganzheitliches Führungskonzept und die Arbeit im täglichen Führungsalltag gelegt.

 

Weitere Informationen entnehmen Sie der Website.

Piano di formazione

  • Team, Teamentwicklung, Merkmale einer guten Teamkultur
  • Rollenverständnis, meine Rolle im Team
  • Führungsstile, Führungsverständnis, Führungstechniken
  • Selbstmanagement
  • Grundlagen der Kommunikation, Kommunikationsmodelle
  • Gesprächstechniken, Aktiv Zuhören, Feedback geben und nehmen
  • Fehlerkultur, Umgang mit Fehlern
  • Motivation

Ammissione

Condizioni d'ammissione

Dieses Teilmodul kann von allen interessierten Personen aus dem Gesundheitswesen besucht werden, die Personal führen. Bio-medizinische Analytikerinnen und Biomedizinische Analytiker die sich auf die höhere Fachprüfung zum Erwerb des Titels "Fachexpertin/Fachexperte in Biomedizinischer Analytik und Labormanagement mit eidgenössischem Diplom" vorbereiten.

Iscrizione

Siehe Website des Anbieters.

Costi

CHF 1'000.- inkl. Dokumentation

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Informationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung:

https://berufsberatung.ch/dyn/show/3880

Diploma

  • Diploma federale esame professionale superiore EPS

"Fachexpertin/Fachexperte in Biomedizinischer Analytik und Labormanagement mit eidgenössischem Diplom"
(nach externer Prüfung)

Informazioni pratiche

Luogo / indirizzo

  • Aarau (AG)

Svolgimento temporale

Inizio

siehe Website

Durata

4 Tage (2x2 Tage

Modalità temporali

  • Tempo parziale

Lingua di insegnamento

  • tedesco

Osservazioni

Der Leistungsnachweis für Biomedizinische Analytikerinnen und Biomedizinische Analytiker die sich auf die höhere Fachprüfung zum Erwerb des Titels "Fachexpertin/Fachexperte in Biomedizinischer Analytik und Labormanagement mit eidgenössischem Diplom" vorbereiten erfolgt mit einer modulübergreifenden schriftlichen Projektarbeit, welche dieTeilmodule umfasst:

1.1.1. Managementgrundlagen
1.1.2. Projekt- und Prozessmanagement
1.1.4. Human Resource Management

Link

orientamento.ch