?global_aria_skip_link_title?

Pagina iniziale miOriento

Interessi e caratteristiche personali - Passo 1: Prendo conoscenza dei miei interessi e delle mie caratteristiche personali

Professioni e formazioni - Passo 2: Esploro le diverse professioni e formazioni

Caratteristiche personali e abilità - Passo 3: Confronto i miei interessi e le mie caratteristiche personali con le abilità richieste dalle professioni e formazioni

Stage d'orientamento - Passo 4: Svolgo degli stage d'orientamento per scoprire qual è la professione più adatta a me

Esaminare e prendere una decisione - Passo 5: Esamino i mestieri e le formazioni per elaborare il mio progetto formativo

Tirocinio in azienda o scuola a tempo pieno - Passo 6: Metto in pratica la mia decisione: cerco un posto di tirocinio o mi iscrivo ad una scuola

Prepararsi per la nuova formazione - Passo 7: Mi preparo alla nuova formazione o valuto se optare per una soluzione transitoria

Cartella di lavoro - I tuoi risultati

Per favore attendere...

miOriento sta caricando.

Disconnesso

La sua sessione di lavoro è finita. Verrà reindirizzato sulla pagina iniziale. Si connetta nuovamente per continuare la sessione.
Ricerca

IMK-Lehrgang Medien

Diploma / certificato del formatore

Fachhochschule Graubünden FHGR

Aggiunto a miOriento

Categorie
Luogo di formazione

Coira (GR)

Lingua di insegnamento

tedesco

Tipo di formazione

Perfezionamento: formazioni lunghe

Modalità temporali

Tempo parziale

Ambiti

Media, editoria, informazione

Swissdoc

7.811.5.0

Aggiornato il 03.11.2021

Descrizione

Descrizione della formazione

Der IMK-Lehrgang Medien ist eine berufsbegleitende Journalismus-Ausbildung, die sich primär an Personen richtet, die beruflich in den Journalismus einsteigen möchten. Das Kursangebot eignet sich aber auch zur journalistischen Weiterbildung, indem man sich beispielsweise individuell einzelne Module wählt.

Der Lehrgang ist in zwei Teile gegliedert:Im Grundlehrgang werden die Grundlagen des Journalismus vermittelt, im Ergänzungslehrgang wird das erworbene Fachwissen vertieft, und zwar wahlweise in den beiden Ausbildungsrichtungen Print bzw. Radio/TV.

Piano di formazione

Grundlehrgang:

  • Fallstricke der deutschen Sprache erkennen
  • Einführung in den Print-Journalismus 
  • Texten für die Medien 
  • Das politische System der Schweiz  
  • Einführung in den Online-Journalismus
  • Einführung in den Radio-Journalismus
  • Einführung in den Fernseh-Journalismus 

Ergänzungslehrgang - Allgemeine Kurse:

  • Menschliches Verhalten in der Kommunikation - erkennen, verstehen, steuern
  • Medienrecht und Medienethik
  • Online-Journalismus und Social Media
  • Interviews führen 
  • Recherchieren

Ergänzungslehrgang - Fachrichtung Print:

  • Schreibwerkstatt - Texte nachvollziehbar gliedern
  • Reportageformen
  • Schreibwerkstatt - Den Leser bei Laune halten
  • Meinungsformen
  • Schreibwerkstatt – Redigieren

Ergänzungslehrgang - Radio- und TV-Kurse:

  • Radio-Workshop I - Radiobeiträge produzieren
  • Radio-Workshop II - Moderieren im Radio
  • Moderieren im Radio
  • TV-Workshop I
  • TV-Workshop II
  • TV-Workshop III
  • Werkstatt – Sprechausbildung

Ammissione

Condizioni d'ammissione

Zum IMK-Lehrgang Medien ist zugelassen, wer einen Maturitätsabschluss oder einen ähnlichen Ausweis besitzt. Ebenfalls zugelassen ist, wer über angemessene Deutschkenntnisse verfügt (z.B. Sekundarschule und abgeschlossene Berufslehre) und Freude an der Sprache hat. In Zweifelsfällen entscheidet die Studienleitung.

Costi

Kurskosten einzelne Module: siehe Website

Prüfungsgebühren für die drei Prüfungen CHF 540.- und für die journalistische Hausarbeit CHF 170.-

Diploma

  • Diploma / certificato del formatore

Nach erfolgreichem Abschluss des Ergänzungslehrgangs wird – je nach gewählter Fachrichtung – das IMK-Diplom Print bzw. das IMK-Diplom Radio/TV verliehen. Wer beide Fachrichtungen absolviert, erhält das IMK-Diplom Multimedia.

Sbocchi

Absolventinnen und Absolventen des IMK-Lehrgangs Medien, die zusätzlich das MAZ-Diplom anstreben, wird ein Teil der Aufnahmeprüfung am MAZ erlassen. Zudem werden für die 90-tägige MAZ-Diplomausbildung Journalismus zehn IMK-Kurstage angerechnet.

Informazioni pratiche

Luogo / indirizzo

  • Coira (GR)

Svolgimento temporale

Inizio

siehe Website

Durata

20 Unterrichtstage für Personen ohne Matura oder ähnlichen Ausweis
17 Unterrichtstage für Personen mit Matura oder ähnlichem Ausweis
jeweils samstags

Modalità temporali

  • Tempo parziale

Lingua di insegnamento

  • tedesco

Osservazioni

Die Aus- und Weiterbildung im IMK-Lehrgang Medien ist an kein fixes System gebunden. Sie können grundsätzlich auch Module aus dem Ergänzungslehrgang wählen, bevor Sie den Grundlehrgang abgeschlossen haben.

Link

orientamento.ch